30 Tage Geld-zurück-Garantie

  Kostenloser Rückversand

  Sicher einkaufen dank SSL

Unser Gartenschirm „Pyapon“ (240 cm) hat nun einen Platz auf der wunderschön verwunschen aussehenden Terrasse von Susanne Wahmhoff aus Dortmund gefunden:„Heute kam der Schirm und hat seinen Platz auf unserer Terrasse gefunden! Wie Sie sehen können, fühlt er sich in der Nachbarschaft vertrauter, exotischer Pflanzen sehr wohl und wir freuen uns sehr! Der Schirm ist wirklich ganz toll, das Blau ist wunderbar! Wie schön, daß es Firmen wie Ihre gibt! Herzliche Grüße von Susanne Wahmhoff."
Vor 4000 Jahren begann die Geschichte des Sonnenschirms. Doch wo kommt er her? Warum wurde er erfunden? Und wie wurde er im Laufe all dieser Jahre genutzt? In unserem Blogartikel finden Sie Antworten auf all diese Fragen. Wir nehmen Sie mit auf eine Reise in die Vergangenheit unseres wichtigsten Gartenaccessoires, das vom Wohlstandssymbol zum Designobjekt avancierte.
Mit unserem Sonnenschirm „Mandalay“ (240 cm) holt Doris Windegger aus St. Pölten in Österreich sich ein Stück Asien-Urlaub ins eigene Zuhause: "Wir freuen uns, dass wir uns mit diesem Schirm etwas exotisches Urlaubsflair in unseren Garten holen konnten. Danke für Ihre Bemühungen! Liebe Grüße aus Österreich.“
Ganz gewöhnliche Gartendeko ist Ihnen nicht genug? Bislang haben Sie noch nicht das Deko-Objekt für Ihren Garten gefunden, das so wirklich zu Ihnen passt? Sie wollen, dass Ihr Garten alle Blicke auf sich zieht? Dann haben wir hier vielleicht die richtige Idee für Sie: ein Klavier im Garten. In diesem Blogbeitrag geben wir Ihnen die besten Tipps und Tricks, um diese außergewöhnliche Idee im eigenen Garten umsetzen zu können.
Unser Gartenschirm „Yangon“ (180 cm) sorgt ab sofort für asiatisches Wohlfühl-Flair im toll gestalteten Garten von Jürgen Röder aus Regensburg: „Ich bedanke mich recht herzlich für die problemlose Lieferung des Gartenschirms. Der Schirm passt hervorragend in unseren Garten und ist zu einem echten Hingucker geworden - wie man auf den beigefügten Bildern sehr gut sieht. Nicht nur wir selbst erfreuen uns an dessen Anblick. Von Freunden und Bekannten ernten wir viele ‚Oh’s‘ und ‚Ah’s‘ und auch gleich die Frage: ‚Wo gibt es den solch schöne Schirme?‘. Na klar, bei Wohlfühl-Schirme.de. Eine echte Weiterempfehlung. Viele Grüße aus dem wunderschönen Regensburg.“
Diese tollen Bilder von unserem Schirm „Aunglan“ (in 240 cm und 300 cm) stammen von Erika Degout aus Garmisch-Partenkirchen: "Ich habe lange nach einem besonderen Sonnenschirm gesucht. Bei Wohlfühl-Schirme war ich absolut begeistert. Die Schirme sind wunderschön und ein sehr eindrucksvoller Blickfang.“
Sie sitzen gerne bei strahlendem Sonnenschein mit der Familie im Garten zusammen oder genießen lauwarme Sommernächte mit guten Freunden - und lassen sich dabei leckeres, selbstgekochtes Essen schmecken? Doch es nervt Sie das ständige Hin- und Herlaufen zwischen Küche und Gartentisch? Dann ist vielleicht eine Outdoor-Küche genau das Richtige für Sie. Anstatt im Haus alleine zu werkeln, sind Sie mitten im Geschehen und sparen sich lange Wege.
Wir haben hier nun die wichtigsten neun Punkte, die Sie bei der Planung einer Outdoor-Küche beachten sollten, zusammengetragen.
Auf der tollen Terrasse von Heike Junge aus Burscheid hat nun ein Exemplar unseres Schirmes „Bagan“ (240 cm) ein Zuhause gefunden: „Heute möchte ich mich ganz herzlich für den wunderschönen Schirm bedanken, der sich wie ich finde ganz toll auf unserer Terrasse macht. Alle meine Freunde und Verwandten sind neidisch. Wir freuen uns jeden Tag, dass wir Besitzer von diesem einzigartigen Schirm sind."
Im Garten von Karl-Heinz Herrnberger aus Gladbeck haben gleich drei unserer Wohlfühl-Schirme einen schönen Platz gefunden: „Anbei 2 Bilder Ihrer schönen Schirme. Ich kann ganz einfach und lapidar sagen: Wohlfuehl-Schirme zu richtigen Zeiten, an richtigen Orten."
Unser Sonnenschirm „Nila“ (180 cm) schmückt ab sofort den wunderschön verwunschen anmutenden Garten von Barbara Stefan aus Regensburg: "Ich schicke Ihnen gerne ein Foto von dem wunderschönen Schirm, den ich bei Ihnen gekauft habe. Ich hab Ihre Adresse auch schon ein paarmal weitergegeben. Der Schirm ist wie ein Krönchen, das unserem Garten noch gefehlt hat… Schöne Grüße! Barbara Stefan"
Bei Renate Goin in Augsburg versprüht unser Schirm „Pathein“ (240 cm) ab sofort asiatisches Wohlfühl-Flair: "Dieser Schirm spendet nicht nur Schatten. Er ist ein überaus toller Blickfang und mit seiner leuchtenden Farbe ein schöner Kontrast zum Grün in unserem Garten. Uns gefällt besonders die Kombination aus natürlichen Materialien und kunsthandwerklichem Geschick, mit der diese Schirme hergestellt werden. Davon konnten wir uns schon auf einer wunderbaren Reise durch Myanmar ein Bild machen. Als wir im Internet auf Ihre Website stießen, haben wir uns sofort zum Kauf dieses schönen Sonnenschirms entschlossen."
Wer gestaltet seinen Garten, Balkon oder seine Terrasse nicht gerne individuell und außergewöhnlich? Mit Gartendeko aus Edelrost ist es besonders einfach, Ihr Außenareal entsprechend Ihrer Wünsche zu verschönern und die Gartendeko zudem an verschiedene Umstände wie Jahreszeiten oder Festtage anzupassen. Egal, ob Sie gerne verspielt, modern oder rustikal dekorieren – mit Edelrost ist all dies möglich.
Gleich fünf unserer Wohlfühl-Schirme schmücken ab sofort diesen wunderschönen Gartenbereich im Osten Deutschlands.
Unser Gartenschirm Aunglan (240 cm) verleiht nun auch dem Zuhause von Reinhard Gratz aus Thüringen asiatisches Wohlfühl-Flair: „Dieser Sonnenschirm Aunglan mit dem passenden Gusseisenständer ist ein Schmuck für unsere Sitzecke im Hof. Wir bedanken uns für die sehr gute Betreuung und die problemlose Bestellung und Lieferung. Viele Grüße aus Tiefenort in Thüringen."
Wer träumt nicht von einem luxuriösen Wohlfühlort im eigenen Zuhause? Einem Whirlpool, in dem Sie sich entspannen können, der das Highlight Ihres nächsten Festes wird und der Ihrem Zuhause das gewisse Etwas verleiht?
Unser Sonnenschirm Pakokku spendet nun auch bei Andrea Penninger aus Neuhofen in Österreich wohltuenden Schatten und verbreitet gleichzeitig ein tolles fernöstliches Flair: "Der Sonnenschirm ist großartig, wir freuen uns jeden Tag darüber und können ihn nur empfehlen!"
Den Geschmack Asiens immer griffbereit haben? Ein Beet voller köstlicher fernöstlicher Kräuter im eigenen Garten oder auf dem eigenen Balkon pflegen? Mal asiatisch kochen, ohne sich vorher im Supermarkt durch die Gewürzregale suchen zu müssen und dann doch keine frischen Kräuter zu finden?
Bei einem Gartenbrunnen sind alle wasserführenden Komponenten frostempfindlich und müssen für den Winter präpariert werden. Denn wenn Wasser gefriert dehnt es sich aus und kann dazu führen, dass Komponententeile in denen noch Wasser steht beschädigt werden. Wir zeigen Ihnen wie Sie Ihren Gartenbrunnen winterfest machen!
Auch wenn es in Deutschland in den meisten Kommunen längst verboten ist benutzen viele Hauseigentümer zum Entfernen von Schnee und Eis immer noch Streusalz. Dabei riskieren sie nicht nur ein Bußgeld, sondern auch eine dauerhafte Schädigung ihrer Natursteinplatten und Korrosion an Stahl- und Stahlbetonteilen.

Dabei stellt sich die Frage ob Auftausalz, so genanntes „Streusalz“, bei Naturstein überhaupt die richtige Wahl im Kampf gegen Schnee und Glätte ist.
Auch wenn das geschäftige Treiben um das Insektenhotel herum im Oktober spürbar abnimmt, steckt das Innere des Insektenhotel voller Leben. Um sicher zu stellen, dass die Überwinterungshilfe die kleinen Gäste gut durch den Winter bringt und sicher in das nächste Jahr führt, haben wir die wichtigsten Punkte auf einen Blick zusammengestellt. Wenn diese beim Errichten des Insektenhotel beachtet wurden, sind nur wenige weitere Maßnahmen notwendig.
Die einladende Sitzgruppe von Giesela Leopoldsberger aus Uetze ist mit dem Gartenschirm Tharrawaddy nicht nur zu einem echten Blickfang sondern auch einer wahren Erholungsoase geworden.

Umgeben von Bäumen, Büschen und einem farbenfrohen Blütenmeer integriert sich der Sonnenschirm Tharrawaddy mit seinem frischen, satten Grünton nahtlos in die Umgebung und rundet das harmonische Bild dieses schönen Wohlfühlortes ab. Der grüne Tharrawaddy spendet nicht nur Schatten sondern strahlt mit seinem kräftigen Grün zugleich Ruhe und Gelassenheit aus. Er wirkt beruhigend und lädt dazu ein neue Energie zu tanken.
Wir stellen die fünf Grundregeln vor, um auch aus kleinen Balkonen wahre Wohlfühl-Oase zu zaubern. Dazu zeigen wir in fünf Kategorien aufgeteilt die wichtigsten Tricks und Kniffe mit deren Hilfe ein kleiner Balkon optimal genutzt werden kann.
Damit die Früchte der Erdbeerpflanze das volle Aroma entfalten, sollten sie am besten an einem sonnigen Standort stehen. Wenn die Kraft der Sonne langsam nachlässt und die Tage kälter werden, müssen einige Vorbereitungen getroffen werden, um die Pflanzen sicher ins nächste Jahr zu bringen. Wir zeigen Ihnen in drei einfachen Schritten, wie Sie ihre Erdbeeren erfolgreich auf dem Balkon oder der Terrasse überwintern.
Bambus boomt, egal ob als Zahnbürsten, Kaffeebecher To Go, Parkett oder Fahrrad – das tropische Süßgras findet auch hierzulande im Alltag immer mehr Verbreitung. Über seine Rolle als Sichtschutz oder Sprosse im Salat ist der schnellwachsende Rohstoff längst hinausgewachsen. Doch wie grün ist Bambus wirklich?
Viele von Ihnen werden es kennen: Jahrelang hat Sie ihr Fahrrad treu von A nach B gebracht. Doch irgendwann ist der Zeitpunkt gekommen, da sind auch die best gemeinten Reparaturversuche vergebens. Der Rahmen ist verbogen, die Bremsen quietschen und überhaupt klappert so einiges, das eigentlich keinen Ton von sich geben sollte. Aber das Fahhrad einfach zu verschrotten oder in der hintersten Ecke der Garage verstauben zu lassen bringen Sie auch nicht übers Herz. Also was tun? Genau! Dem Fahrrad einfach eine neue Funktion geben!
An der Algarve in Portugal spendet nun ein Wohlfuehl-Schirm Schatten auf der Terrasse von Volker Rademaker:
"unglaublich dekorativ, ein richtiger Eye-Catcher".
Der Wohlfühlschirm Shan, mit einem Durchmesser von 300cm, ist auch unserer Meinung nach ein echter Eye-Catcher. In einem reinen weiß gehalten, passt er sehr gut zu dem Stil der Häuser auf der Iberischen Halbinsel. Ähnlich wie die schlichten, weiß verputzten Wände, strahlt der Schirm eine gewisse Eleganz und Frische aus, die natürlich besonders schön im Kontrast zu der farbenfrohen Bepflanzung der Terrasse steht.
Auch auf der Terrasse von Regina Kast verbreitet nun ein Wohlfühlschirm eine fernöstliche Atmosphäre:
"Der Schirm ist wunderschön, auch, weil er mich so sehr an Asien erinnert!
Liebe Grüße
Regina Kast"

Der gelbe Gartenschirm Mergui, kombiniert mit dem gusseisernen Sonnenschirmständer in Grün rundet das Ambiente dieser Sitzecke stilvoll ab. Das leuchtende Gelb des Schirms verbreitet Fröhlichkeit und Sommerfreude - besonders auf einer so gemütlich eingerichteten Terrasse.
1 von 4
Vielen Dank für die schnelle Lieferung und den tollen Schirm. Nach so etwas habe ich sehr lange gesucht. Ich freue mich auf die ersten Sonnenstrahlen. Machen Sie weiter so, viel Erfolg! Dieter Brechten Hamburg
Der Schirm passt perfekt auf unseren Balkon, wir werden Sie garantiert weiterempfehlen Elisabeth Bärenz Röthenbach an der Pegnitz
Vielen Dank für die unkomplizierte Bestellung und den freundlichen Kontakt. Die drei Schirme waren eine Bereicherung für unsere Aufführung Malmö Staatstheater Schweden
Wir werden aus der Nachbarschaft wegen des wunderschönen Sonnen- schirmes angesprochen. Aus Freiburg werden sicher noch viele Bestellungen folgen" Familie Spitznagel Freiburg